Selbstversorgung

Häufig heist es das die moderne Landwirtschaft, mit dem Einsatz von chemischen Düngern und Pestiziden, notwendig sei um die Versorgung so vieler Menschen zu sichern. Andererseits stehen viele tausende Gärten zur Verfügung die wenigstens teilweise genutzt werden könnten um Lebensmittel biologisch und ökologisch herzustellen. Daher sollte jeder der einen Garten hat auch daran denken was er tun kann. Dabei geht es nicht nur darum sich gesünder zu ernähren sondern auch darum seine Umwelt zu erhalten und Ressourcen zu schonen.